360° Raumkomfort

Weil Gesundheit
in die Komfortzone
gehört.

  • Zukunftstrend

    Wohngesundheit

  • Wenn wir von Lebensqualität in Räumen sprechen, denken wir Wohngesundheit in alle Richtungen mit. Nur so entstehen Orte für mehr Ruhe, mehr Licht, mehr Durchatmen. Dazu braucht es umsichtige Lösungen für gesunden Komfort und ein natürliches Wohlfühlklima, das hohe Luftqualität und hohen Schallschutz mit einschließt. Weil wir 90 % unserer Zeit in Gebäuden verbringen, setzen wir beim Thema Wohngesundheit konsequent einen neuen Maßstab an: 360° Raumkomfort

AEROVITAL ambience

Gesunde Raumluft lässt Ruhe einkehren.

Damit das Raumklima zum Wohlfühlklima wird, verbindet der Lüfter AEROVITAL ambience smart modernste Filtertechnik mit cleverer Luftqualitätssensorik. Doch er schafft nicht nur Orte zum Durchatmen, indem er Schadstoffe und Pollen draußen hält. Er sorgt auch für eine gesunde Akustik, indem er mit hoher Schalldämmung vor Lärmbelastung schützt. Und obendrein optimiert der an der Wand oder Decke montierbare Lüfter automatisch die Luftfeuchtigkeit. So kehrt beim Thema Wohngesundheit rundum Ruhe ein.

Das neue Hebe-Schiebe-System PORTAL HS slim

Was es heißt, auf der Schwelle zur Natur zu leben.

Räume, die sich bis in die Natur erstrecken und viel natürliches Licht hereinlassen: So entstehen offene und helle Wohlfühlorte. Dafür haben wir PORTAL HS slim entwickelt, die Lösung für große Hebe-Schiebe-Elemente mit besonders schlanken Profilen. Ansichtsbreiten von nur 60 mm vergrößern die Glasfläche und heben die Grenze zwischen innen und außen auf.

AEROMAT flex

Leise Luftzufuhr, die das gesunde Maß erkennt.

Die richtige Luftfeuchtigkeit im Raum ist ein echtes Gesundheitskriterium. Der Passivlüfter AEROMAT flex HY ist genau darauf spezialisiert, indem er ein Zuviel oder Zuwenig an Feuchtigkeit erkennt und automatisch die Luftzufuhr reguliert. Ein entscheidender Beitrag für Mensch und Bausubstanz. Auch mit optionalen Schalldämmmodulen fördert der Lüfter die Wohngesundheit. Er nutzt den vorhandenen Bauraum optimal aus und macht bei senkrechtem Einbau den Luftaustausch selbst bei geschlossenen Rollläden möglich.

Luftqualitätssensor CheckAER

Wie man gesunde Frischluft sehen kann.

Der beste Zeitpunkt zum Lüften und die optimale Dauer: Mit dem CheckAER hat man beides im Blick. Neben menschlicher Ausatmung misst der Sensor auch die TVOC-Konzentration durch weitere Raumluftbelastungen und gibt über die LED-Ampel eine frühe Empfehlung zum Lüften. So kann man die Luftqualität bereits verbessern, bevor sie die Konzentration und das Wohlbefinden beeinflusst.